Offener Stammtisch: Welcome to Lucerne

Datum/Zeit
Date(s) - 20.06.2018
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Bistro Schnauserei

Export in Kalender: iCal

Kategorien


Schlagzeilen aus dem letzten Sommer: Massentourismus überfordert Schweizer Ferienorte
«In Luzern nerven sich Einheimische über verstopfte Strassen. In Zug überfallen Gruppen die Badi, um «Ur-Schweizer» zu sehen, in Interlaken kommt es zu gefährlichen Situationen…» Tagi, 20.8. 2017

Der Massentourismus boomt, der Pilatus wird verkauft wie nie. Wie vereint man solche Trends mit dem Ziel eines nachhaltigen Tourismus? Einem Tourismus der die Natur mit Respekt behandelt und bei dem sich auch Einheimische noch daheim fühlen. Wer muss ich wem anpassen? Wie verhalten wir uns eigentlich in fremden Ländern? Und wie oft «darf» man eigentlich in die Ferien fliegen?
Eingeladen sind alle Interessierten, Einheimische wie Gelegenheitstouristen.
Gast: Tobias Thut, Leiter Marketing und Verkauf der Pilatus-Bahnen Kriens

Politik ist interessant. Vor allem wenn sie gelebt wird beim Diskutieren, wo man Fragen stellen und Meinungen austauschen kann. Dabei darf auch eine Stange Bier getrunken werden. Wichtig ist einzig, dass wir uns einbringen. Deshalb organisiert die SP Kriens einen offenen Stammtisch für alle, egal aus welcher Ecke. Mit dabei ist jeweils ein interessanter Gast zum Ausfragen.

Setz dich dazu und rede mit!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.