SP Stammtisch Kriens – Etwas Neues!

Politik ist interessant, im fau! Vor allem wenn sie gelebt wird beim Gschbröchle, und Diskutieren, wo man Fragen stellen und Meinungen austauschen kann. Dabei darf auch eine Stange Bier getrunken werden oder so. Wichtig ist doch einzig, dass wir uns einbringen. Deshalb organisiert die SP Kriens einen offenen Stammtisch für alle, egal aus welcher Ecke.  Mit dabei ist jeweils ein interessanter Gast zum ausfröglen, der etwas zu erzählen weiss oder auch mal kritische Einwände annimmt.

 

Details zum offenen SP-Stamm vom 9. Februar 2017

Der KP 17 – ein Dauerthema und in Aller Munde!

Stimmt diese Aussage?

Wissen wir, was sich hinter diesen 2 Buchstaben und 2 Zahlen verbirgt?

Welches sind die Auswirkungen auf uns Menschen in Kriens?

Wie verträglich ist die Finanzpolitik des Kantons mit unseren Wertvorstellungen?

 

Urs Brücker, Gemeindepräsident von Meggen und Mitglied der Begleitgruppe des Kantonsrates gibt uns einen Einblick in die wechselvolle jüngste Geschichte der Luzerner Finanzpolitik. Diese Informationen regen uns sicher an für die Diskussion über unsere Wertvorstellungen und deren Umsetzung.

In Kriens stehen grosse Veränderungen an. Das Zentrumsprojekt ist in der Realisierung. Der Gemeinderat plant die Heime in eine AG auszulagern. Das, vor der Abstimmung stehende Parkplatzreglement ist da nur ein kleiner Fisch! Oder drückt euch sonst irgendwo der Schuh?

 

Wir freuen uns über offene Gespräche am SP-Stamm!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.