Jahresbericht des Präsidenten

GV vom 08. Mai 2018

Jahresbericht des Präsidenten

Liebe SP Mitglieder, liebe Sympathisantinnen und Sympathisanten

Schon wieder ist ein Jahr seit der letzten GV vergangen.

Geht es dir nicht auch oft so und du fragst dich, wo ist denn nur die Zeit geblieben?

Es ist in der Tat so, je mehr es zu tun gibt, desto schneller scheint die Zeit zu vergehen. Und ich kann dir versichern, die Zeit rast im Moment nur so dahin. Die politischen Geschäfte werden immer mehr und somit schreitet die Entwicklung von Kriens voran. Man kann geteilter Meinung sein was für Kriens gut ist und was nicht. Für uns Linke, soll aber in dieser Entwicklung die Solidarität mit den Schwachen und der Arbeiterschaft mit einem Mietzins der Herzrasen und einer KK Prämie die Schweissausbrüche verursacht im Fokus stehen. An der GV am 08. Mai kannst du dich überzeugen für was die SP-Kriens einsteht und wie sie Kriens in der Zukunft sieht. Politische Arbeit ist nicht immer zum Lachen. Gerade die zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen in unserer Regierung löst in mir Bedenken und Ängste aus. Können wir in einem immer egoistischeren Umfeld unsere Gesinnung und unsere Werte noch verteidigen?

JA, davon bin ich felsenfest überzeugt. Dazu braucht es aber das sozialistische Gedankengut und die Solidarität von uns Sozialdemokraten. Wir brauchen DICH und deine Ideen in unseren Reihen! Warum engagiere ich mich gerne in der SP? Ich habe meine Vorstellungen und Grundsätze die den sozialdemokratischen Werten am Nächsten kommen. Es sind tolle Werte. Werte die den Menschen ins Zentrum stellen. Ich habe die Politik zu meinem Hobby gemacht weil ich dadurch etwas bewirken kann und mitreden darf. Wer hat noch Mut sich uns anzuschliessen? Wer kann sich vorstellen aus der Masse herauszustechen? Wer hat Lust auf „ Mittendrin statt nur dabei?“

Die SRF DOK Sendung „Generalstreik 1918 – die Schweiz am Rande eines Bürgerkrieges“ vom 08.02.2018 hat mich sehr berührt. Wer für Freiheit und Gerechtigkeit kämpft, kann auf viele Gleichgesinnte vertrauen. Diesen Zusammenhalt eines „Oltner Aktionskomitee“ werden wir in Zukunft vermehrt brauchen. Und dazu brauchen wir auch dich. Es wird die Zeit kommen, wo es nicht mehr genügt Parteimitglied zu sein. Es wird die Zeit kommen aktiv zu werden und mitzumachen.

Beispiele gefällig:

  • Kandidatur Kantonsrat für die Wahlen 2019
  • Kandidatur für die Einwohnerratswahlen 2020
  • Mitarbeit im Vorstand
  • Mitgliedschaftswerbung

Der Vorstand und die Fraktion werden dich in den kommenden Monaten aktiv angehen und dich persönlich zur Mitarbeit auffordern. Melde dich doch bereits Heute! Denn wie immer gilt: Ist die Arbeit auf viele Schultern verteilt, wiegt sie nicht mehr so schwer.

Bereits heute ganz herzlichen Dank

„Für Alle statt für Wenige“

Raphael Spörri

Präsidium SP-Kriens

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.