Kategorie: Abstimmungen

Unsere Empfehlung für die Abstimmung vom 27. September 2020

«Wir tragen für Menschen und Umwelt Verantwortung und handeln solidarisch!» heisst für uns beispielsweise, dass Mieten vom Vermieter vor dem Beziehen der neuen Wohnung offengelegt werden. Wir stimmen also JA zu fairen Mieten … von Anfang an, dank transparenter Vormiete. Familien brauchen allerdings nicht nur bezahlbare Wohnungen, sondern auch Väter, die zu Hause mit anpacken können.

Stellungnahme zur Ablehnung der Wohninitiative

Die SP-Kriens nimmt mit Bedauern zur Kenntnis, dass eine Mehrheit der abstimmenden Krienser Bevölkerung die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum nicht unterstützen will.Wohnen ist ein Grundrecht. Und mit dem Ruf, der Staat solle sich nicht in den Wohnungsmarkt einmischen, schützen marktliberale Kräfte all jene, die aus diesem Grundbedürfnis Kapital schlagen. Auch das Argument, dass die Initiative

Gemeindeinitiative Kriens Bezahlbarer Wohnraum – für ein lebenswertes Kriens

Ausführliche Informationen finden sich unter: wohninitiative.sp-kriens.ch Argumentarium Was verlangen wir Wir wollen dafür sorgen, dass Wohnraum nicht zum Luxusgut wird. Mit unserer Initiative wollen wir einerseits den Erhalt von günstigem Wohnraum und anderseits den Bau von gemeinnützigen und bezahlbaren Wohnungen fördern. Im Sinne einer Anregung stellen wir folgende Begehren: Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum Förderung des

Umfrage!

In knapp 2 Jahren geht die laufende Legislatur des Einwohner­rates und des Gemeinderates zu Ende. Zur Vorbereitung der Erneuerungswahlen möchten wir von euch erfahren, wie ihr die SP Kriens und ihre Exponenten erlebt und wahrgenommen habt. Wir wollen eine bedarfsgerechte, verständliche Politik machen und mit euch zusammen die Schwer­­­­­­­­­­­­punkte für die nächsten Jahre festlegen. Herzlichen

Bericht aus der SP Mitgliederversammlung vom 24. Januar 2018

Am 24.1. begrüsste Raphael Spörri unsere Mitglieder und Gäste zum SP Mitgliederanlass. Informiert wurde über die Abstimmungsvorlagen vom 4. März 2018. Danach fasste die Basis der SP Kriens ihre Parolen. Lebhaft wurde über die neue Gemeindeordnung diskutiert. Es resultierte ein klares JA für die neue GO. Die Meinung zur Wohninitiative der SP Kanton Luzern war

Sichere Prämienverbilligung – Abbau verhindern

In kürze werden die SP-Mitglieder per Briefpost Unterschriftsbogen für die von der SP Kanton Luzern gestartet Initiative “Sichere Prämienverbilligung – Abbau verhindern“ erhalten. Diese kantonale Volksinitiative ist für die SP wichtig und ein zentrales Anliegen unserer sozialen Politik. Es ist auch eine Gelegenheit der Bevölkerung aufzuzeigen, dass die SP die Anliegen der benachteiligten Bevölkerung wahr

Vielen Dank an die KrienserInnen für die Unterstützung der SP-Initiative „Bezahlbarer Wohnraum“!

Die Wohninitiative der SP Kriens ist zustande gekommen und wird in den nächsten Tagen an die Gemeinde überreicht! Mit rund 1000 Unterschriften ist sie ein voller Erfolg. Die SP dankt den vielen BewohnerInnen für die ermutigende Unterstützung, um dieses Thema vor die Gemeindebehörden zu bringen. Der Gemeinderat wird über die Initiative beraten und sie zur Annahme