Kategorie: SP Schweiz

Unsere Empfehlung für die Abstimmung vom 26. September 2021

Freiheit gibt es nur, wenn sie für alle gilt» bedeutet, dass es immer wieder gilt über die Rahmenbedingungen nachzudenken, innerhalb welcher wir als Gesellschaft heute leben. «Darf ich zukünftig meine:n Lebenspartner:in mit all den damit verbundenen Konsequenzen heiraten?», ist eine Frage, welche heute nicht alle Menschen mit einem JA beantworten können. Unsere Antwort ist ein

Unsere Empfehlung für die Abstimmung vom 13. Juni 2021

«Mut steht oft am Anfang unseres Handelns, das Glück am Ende» bedeutet für uns, dass wir uns beherzt für bessere Rahmenbedingungen für alle Menschen und ihre Umwelt in der Stadt Kriens, aber auch in der ganzen Schweiz einsetzen. Für den 13. Juni 2021 sagen wir deshalb 4 x JA zu sauberem Trinkwasser, zu einer pestizidfreien

Empfehlungen der SP Kriens für die Abstimmungen vom 7. März 2021

 «Probleme können wir oft nur mit neuen Denkweise lösen, nicht mit den alten, durch welche die Probleme entstanden sind!» Mit diesem Grundsatz lassen sich unsere Empfehlungen für die Abstimmungen vom 7. März 2021 gut zusammenfassen. So würdigte eine Mehrheit unserer Mitglieder die Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit in der Palmöl-Produktion im Rahmen des Freihandelsabkommens mit Indonesien,

Unsere Empfehlung für die Abstimmung vom 27. September 2020

«Wir tragen für Menschen und Umwelt Verantwortung und handeln solidarisch!» heisst für uns beispielsweise, dass Mieten vom Vermieter vor dem Beziehen der neuen Wohnung offengelegt werden. Wir stimmen also JA zu fairen Mieten … von Anfang an, dank transparenter Vormiete. Familien brauchen allerdings nicht nur bezahlbare Wohnungen, sondern auch Väter, die zu Hause mit anpacken können.

SP-Delegiertenversammlung in Bern, 25.4.2015 – Subjektiver und nicht vollständiger Bericht

Geschätzte Kollegen Wie bereits an früheren DV-s und Parteitagen habe ich wieder einen Bericht geschrieben für die SP des Kantons Luzern sowie für die SP Kriens. Mein Bericht enthält nicht alle Details, sowie einen eher subjektiven Eindruck. Den genauen Ablauf findet Ihr im Protokoll, welches die SPS demnächst im Internet aufschalten wird (wie übrigens auch die

Einkommen entlasten – AHV stärken – JA zur Reform der Erbschaftssteuer am 14. Juni

Eine im internationalen Vergleich moderate Erbschaftssteuer von 20% auf Vermögen über 2 Millionen soll für mehr sozialen Ausgleich sorgen. Von den geschätzten Erträgen werden 2 Milliarden in die AHV fliessen, eine Milliarde geht an die Kantone. Mit den dringend notwendigen Zusatzeinnahmen für die AHV verhindern wir, dass Lohnabgaben und Mehrwertsteuer weiter steigen bzw. unsere Renten

SP Schweiz-Parteitag in Winterthur, 28.6.2014 – Subjektiver und nicht vollständiger Bericht

Wie bereits an früheren DV-s und Parteitagen habe ich wieder einen Bericht geschrieben. Mein Bericht enthält nicht alle Details, sowie einen eher subjektiven Eindruck. Den genauen Ablauf findet Ihr im Protokoll, welches die SPS demnächst im Internet aufschalten wird (wie übrigens auch die Traktandenliste). Selbstverständlich seid Ihr frei, den Bericht an Interessierte weiterzugeben. Von Kriens war noch

Delegiertenversammlung SP Schweiz vom 29.03.2014

Die DV vom 29. März war vorzüglich organisiert von der SP des Kantons Bern. Sie fand in den Räumlichkeiten der ehemaligen Maschinenfabrik Schaubli in Malleray-Bévilard statt. Wo liegt dies? Nun, das liegt im französisch-sprachigen Berner Jura. Man fährt dorthin über Biel, wo man in den Nahverkehrszug nach La-Chaux-de-Fonds einsteigt. In Sonceboz-Sombeval wechselt man den Zug

Bericht von der Delegiertenversammlung der SP Schweiz vom 26.10.2013

Liebe Genossinnen und Genossen Wie bereits an früheren DV-s gebe ich eine Zusammenfassung der DV der SPS vom 26.10.2013 in Baden wieder. Sie enthält nicht alle Details, dafür einen subjektiven Eindruck.Die Details findet Ihr im Protokoll, welches die SPS demnächst im Internet aufschalten wird (wie übrigens auch die Traktandenliste).Ich werde meinen Bericht aber auch an