Unsere Empfehlung für die Abstimmung vom 27. September 2020

«Wir tragen für Menschen und Umwelt Verantwortung und handeln solidarisch!» heisst für uns beispielsweise, dass Mieten vom Vermieter vor dem Beziehen der neuen Wohnung offengelegt werden. Wir stimmen also JA zu fairen Mieten … von Anfang an, dank transparenter Vormiete. Familien brauchen allerdings nicht nur bezahlbare Wohnungen, sondern auch Väter, die zu Hause mit anpacken können. Des halb sagen wir JA zum Vaterschaftsurlaub.

Die Stadt Kriens wächst schon viel zu viel innerhalb der Bauzone. Warum sollen wir da überhaupt noch Landwirtschaftsland zu Bauland umzonen? Damit würden ja nur wieder rechtlich schwierige Situationen wie in den letzten Jahren entstehen. Die Bauherrschaft möchte bauen, die Stadt Kriens lässt sie gewähren und schliesslich landen die Bauprojekte vor dem Volk, weil sie zu wenig breit abgestützt sind. Aus diesem Grund sagen wir JA zum Einzonungsmoratorium der Grünen.

«Für alle statt nur für wenige» heisst für uns Gesetze schaffen, die allen Menschen in Kriens zu gute kommen. So würden in Kriens nur sehr wenige Menschen mit sehr hohen Einkommen von den Kinderabzügen profitieren. Und das obschon sie sich die KITA für ihre Kinder praktisch ohne Einschränkungen leisten könnten … im Gegensatz zu vielen anderen Familien in Kriens. Deshalb sagen wir NEIN zu den Kinderabzügen nur für Reiche. Wir sagen auch NEIN zum Kauf neuer Kampfflugzeuge, weil wir im Zeitalter von Corona viele Menschen mit wenig Einkommen sehen, die Not leiden. Sie brauchen Unterstützung statt milliardenschwerer Kampfflugzeuge.

Unsere Wirtschaft lassen wir uns nicht kaputt machen. Deshalb sagen wir NEIN zur Kündigungsinitiative. Wir stehen für eine offene und wirtschaftsfreundliche Schweiz mit einer Wirtschaft, die allen Nutzen bringt, ohne auszugrenzen.Da sich auch beim Corona Lockdown gezeigt hat, wie wichtig bundesweite Regelungen sind, und was der «Kantönli-Geist» anrichten kann, sagen wir auch NEIN zum neuen Jagdgesetz.

Wir freuen uns auf Dich als Mitglied der SP Kriens oder als Sympathisant*in

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.